forum-lichtblick.ch

Thema jetzt: "Alles ist möglich"

Auf ein Feld klicken

Töne

Videos

Texte

Bilder

Sendung vom 04.10.2015 Pilze (A) / RSO Liachtblick (vormals Grischa Liachtblick)

Die Nachfrager möchten dem Thema «Pilzeln» etwas auf den Grund gehen... In der Schweiz scheint die aktuelle Saison besonders vielversprechend zu sein. Der warme Sommer und der danach folgende Regen sind den Pilzen besonders gut bekommen und die Fruchtkörper schiessen förmlich aus dem Boden. Dies scheint viele Herzen zu erfreuen, denn immer mehr Laien zieht’s in den Wald zum «Pilzeln». Doch das Hobby bringt auch Gefahren mit sich. Viele überschätzen ihre Pilzkenntnisse und machen sich einzig mit Hilfe unzuverlässiger Pilz-Apps auf dem Smartphone auf die Pilzsuche. Von insgesamt über 7000 bekannten Pilzarten sind rund 300 geniessbar. Viele Sorten sind für uns Menschen aber ungeniessbar bis sogar giftig. Bei Kontrollen werden im Schnitt 90% der Pilze, die gesammelt werden, als giftig entlarvt und aussortiert. Bessere Informierung, oder der Gang zur Pilzkontrollstelle im Zweifelsfall sind sehr empfehlenswert, um unnötige Risiken zu vermeiden. Was aber sind die schönen Seiten dieses Hobbys? Was tun Sammler und Liebhaber mit ihren wertvollen Fundstücken?